Onleihe. Lyrik Angebot

Seitenbereiche:


Filter bearbeiten


Titel 1-20 von 149


Fluxus und / als Literatur

Zum Werk Jürgen Beckers

Kunst als Leben. Musik, Performances, Literatur. Die Fluxus-Bewegung der 1960er Jahre prägt Auffassu ...

Im Bestand seit: 07.06.2024

Verfügbar

Grünbein, Durs

Falten und Fallen

Gedichte

»Fröstelnd unter den Masken des Wissens, / Von Unerhörtem verstört, / Traumlos am Tag unter zynische ...

Im Bestand seit: 21.11.2023

Verfügbar

Šalamun, Tomaž

Steine aus dem Himmel

Gedichte

Tomaž Šalamun ist eine Legende. Ein Dichter, der nicht nur die slowenische Lyrik revolutioniert hat, ...

Im Bestand seit: 29.04.2023

Verfügbar

Stepanova, Maria

Winterpoem 20/21

Leipziger Buchpreis zur Europäischen Verständigung 2023

Der Ausbruch der Covid-Pandemie setzte im März 2020 einem Aufenthalt Maria Stepanovas im britischen  ...

Im Bestand seit: 29.04.2023

Verfügbar

Max Richard Leßmann, Max Richard

Liebe in Zeiten der Follower (Ungekürzte Autorenlesung)

Max Richard Leßmann postet seit Jahren ein Gedicht pro Tag auf Instagram (@maxrichardlessmann) und w ...

Im Bestand seit: 07.03.2023

Verfügbar

Ai, Qing

Schnee fällt auf Chinas Erde

Gedichte − Mit einem Vorwort von Ai Weiwei

Ausgewählte Gedichte des einflussreichen chinesischen Dichters Ai Qing, Vater des weltweit renommier ...

Im Bestand seit: 20.12.2022

Verfügbar

Whitman, Walt

Grashalme

Reclam Taschenbuch

Freie Verse und unverhohlene Sinnlichkeit: Das zeichnet die Lyrik von Walt Whitman aus. Die 'Grashal ...

Im Bestand seit: 01.11.2022

Verfügbar

Böll, Heinrich

Ein Jahr hat keine Zeit

Gedichte

»Herr Hauptmann, ach, o halten Sie doch jetzt die Fresse, in diesem Augenblick ertrag' ich Unsinn ni ...

Im Bestand seit: 05.07.2022

Verfügbar

Žadan, Serhij

Warum ich nicht im Netz bin

Gedichte und Prosa aus dem Krieg

»Schlimm ist es zu sehen, wie Geschichte entsteht.« Seit Sommer 2014 notiert Serhij Zhadan, was ihm  ...

Im Bestand seit: 16.03.2022

Verfügbar

Juli Zeh

Divergenzen des Schreibens

3.0

"Über Menschen" heißt Juli Zehs im Frühjahr 2021 erschienener Roman, der danach fragt, wann die Wel ...

Im Bestand seit: 25.11.2021

Verfügbar

Shakespeare, William

Der verliebte Pilger

In dieser lyrischen Sammlung dreht sich alles um die Liebe und ihre Tücken. Zwanzig gefühlvolle Gedi ...

Im Bestand seit: 28.10.2021

Verfügbar

Sartorius, Joachim

Wohin mit den Augen

Gedichte

Lang erwartet: der neue Gedichtband von Joachim Sartorius. Für Joachim Sartorius ist der Dichter ein ...

Im Bestand seit: 01.10.2021

Verfügbar

Engelmann, Julia

Keine Ahnung, was für immer ist

Poetry

Poesie, die das Herz berührt – von Nr.1-Bestsellerautorin Julia Engelmann.»Ich liege auf dem Dach un ...

Im Bestand seit: 31.07.2021

Verfügbar

Dürrenmatt, Friedrich

Minotaurus / Der Auftrag / Midas

Eine Ballade / oder Vom Beobachten des Beobachters der Beobachter, Novelle in 24 Sätzen / oder Die schwarze Leinwand

Im Bestand seit: 31.07.2021

Voraussichtlich verfügbar ab: 15.07.2024

Lentz, Michael

Innehaben

Schattenfroh und die Bilder

Eugen Gomringer, der Begründer der Konkreten Poesie, schreibt in einem Brief an Michael Lentz: »Seit ...

Im Bestand seit: 31.07.2021

Verfügbar

Hensel, Kerstin

Cinderella räumt auf

Gedichte

5.0

Neue Gedichte der preisgekrönten Lyrikerin.Kerstin Hensels neue Gedichte - entstanden in den Jahren  ...

Im Bestand seit: 29.06.2021

Verfügbar

Gorman, Amanda

The Hill We Climb - Den Hügel hinauf: Zweisprachige Ausgabe

3.9

Mit einem Vorwort von Oprah Winfrey Mit dem Gedicht "The Hill We Climb - Den Hügel hinauf", das Aman ...

Im Bestand seit: 27.05.2021

Verfügbar

Nooteboom, Cees

Abschied

Gedichte aus der Zeit des Virus

Abschied hebt an in einem Garten, mit der Beschreibung einiger mediterraner Pflanzen, daraus erwachs ...

Im Bestand seit: 24.02.2021

Verfügbar

Engelmann, Julia

Keine Ahnung, ob das richtig ist

Poetry

Neue, wunderschöne Gedichte von Nr.-1-Bestsellerautorin Julia Engelmann»Julia Engelmann ist von jetz ...

Im Bestand seit: 01.02.2021

Verfügbar

Ani, Friedrich

Die Raben von Ninive

Balladen, andere Gedichte und ein Zwiegespräch

Auch als Lyriker genießt Friedrich Ani Anerkennung und Bewunderung. Jetzt hat er sich einer besonder ...

Im Bestand seit: 30.11.2020

Verfügbar