Onleihe. Traumtörtchen

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Zum Glück braucht man nur Liebe und Törtchen Ein eigener Törtchenladen, davon hat Nina schon immer geträumt. Dass die Liebe zum Backen ihr Leben derart auf den Kopf stellen würde, hätte sie jedoch niemals gedacht: Ihr neuer Nachbar, der Kinderzahnarzt Matthias, bringt ihr Herz gehörig zum Rasen - eigentlich etwas Wunderbares, wäre da nicht ihr Freund Sören, mit dem sie eine Familie gründen wollte. Doch als die Eröffnung ihres Ladens immer näher rückt, wächst auch Ninas Herzensnot - denn Matthias ist stets zur Stelle, während Sören sich zurzeit vor allem für seine Karriere zu interessieren scheint. Soll sie es wagen, alles auf eine Karte zu setzen und auch der Liebe eine neue Chance geben?

Autor(en) Information:

Julia Simon, Jahrgang 1969, träumte schon als Kind davon, Autorin zu werden - oder professionelle Kuchenverkosterin. Nach dem Germanistikstudium arbeitete sie zunächst in Journalismus und Werbung. Danach wechselte sie in die Marketingabteilung eines Konzerns und ist dort seit über zehn Jahren für das Thema Schreiben zuständig. Sie wohnt mit ihrer Familie im Taunus. Backen hat sie von ihrer Mutter gelernt, heute probiert sie neue Kuchenrezepte am liebsten mit ihrer kleinen Tochter aus.