Onleihe. Siggi findet einen Schatz

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Siggi ist bei seiner Oma Elli und sie wollen gemeinsam einen Kuchen backen. Im Laden von Frau Ackermann wollen sie noch ein paar Zutaten besorgen. Als sie durch den Park zurück gehen, nimmt die Hündin Ecki Witterung auf. Unter einer Bank sitzt ein Eichhörnchen, welches bei Ecki´s Anblick direkt flieht. Aber Siggi entdeckt unter der Bank auch ein braunes Portemonnaie. Er macht es auf und entdeckt unter anderem einen alten Schlüssel ob der vielleicht zu einer Schatztruhe gehört? Oma Elli erklärt, dass man gefundene Dinge wir das Portemonnaie zum Fundbüro bringen soll, aber ein Hinweis führt sie wieder zu dem Laden von Frau Ackermann. Sie können die Geldbörse dort abgeben und später meldet sich die Besitzerin bei ihnen. Diese bedankt sich und schenkt Siggi den mysteriösen Schlüssel.

Autor(en) Information:

Konrad Hansen (1933 - 2012) war Leiter des Hamburger Ohnsorg-Theaters. Dirk Schmidt ist u.a. Autor der Radio-Tatorte des WDR. Tauno Yliruusi (1927 - 1994) war einer der erfolgreichsten finnischen Autoren von Hörspielen. Michael Stegemann schreibt Krimis mit Musik. Conny Lens schrieb für Krimiserien wie WOLFFS REVIER und SOKO 5113. Dirk Josczok schreibt Kriminalhörpiele für WDR und SWR. Hans Werner Kettenbach schuf u.a. die von Willy Millowitsch verkörperte Figur des Fernsehkommissars "Klefisch". Karlheinz Knuth (1931 - 2008) schrieb Fernsehdrehbücher, Krimis, Features und Hörspiele. Hen Hermanns schreibt Kriminalromane und Drehbücher für Krimireihen wie EIN FALL FÜR ZWEI.