Onleihe. Siggi und die Baustelle

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Morgens wacht Siggi durch ein lautes Rattern auf. Er schaut aus dem Fenster und sieht vor dem Haus eine große Baustelle. Als er mit seiner Mutter zur Spielgruppe geht ist er erstaunt von der tiefen Grube die nun vor ihrem Haus ist. Als er einen Bauarbeiter fragt was sie denn hier machen sagt er, dass ein Wasserrohr repariert werden muss. In der Spielgruppe machen er und seine Freunde das nach. Sie vergraben seine Flasche und fühlen sich wie echte Bauarbeiter. Wieder auf dem Weg nach Hause fällt die Blitzkiste von Siggi in die Grube. Die Arbeiter helfen ihm und er darf im Bagger das Manöver begutachten. Siggi findet das sehr spannend.

Autor(en) Information:

Konrad Hansen (1933 - 2012) war Leiter des Hamburger Ohnsorg-Theaters. Dirk Schmidt ist u.a. Autor der Radio-Tatorte des WDR. Tauno Yliruusi (1927 - 1994) war einer der erfolgreichsten finnischen Autoren von Hörspielen. Michael Stegemann schreibt Krimis mit Musik. Conny Lens schrieb für Krimiserien wie WOLFFS REVIER und SOKO 5113. Dirk Josczok schreibt Kriminalhörpiele für WDR und SWR. Hans Werner Kettenbach schuf u.a. die von Willy Millowitsch verkörperte Figur des Fernsehkommissars "Klefisch". Karlheinz Knuth (1931 - 2008) schrieb Fernsehdrehbücher, Krimis, Features und Hörspiele. Hen Hermanns schreibt Kriminalromane und Drehbücher für Krimireihen wie EIN FALL FÜR ZWEI.