Onleihe. Die Kardinälin

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Florenz 1491. Caterina Vespucci, illegitime Tochter von Florenz, Lorenzo il Magnifico, wird in die Geheimnisse der Alchemie eingeweiht. Als der fanatische Mönch Savonarola die Apokalypse über Florenz prophezeit, flieht Caterina nach Rom. Sie stürzt sich in eine leidenschaftliche Affäre mit Cesare Borgia, dem Sohn des Papstes. Ihr roter Alchemistentalar und ihre enge Beziehung zu den Borgia machen sie in Rom als "Kardinälin" bekannt. Doch schließlich muss sie vor den Intrigen der Borgia erneut fliehen. Am Hof von Ludovico il Moro sucht sie verzweifelt nach dem al-iksir, dem Lebenselixier der Alchemisten, um ihr eigenes Leben zu retten.

Autor(en) Information:

Barbara Goldstein, geb. 1966, arbeitete zunächst in der Verwaltung von Banken und nahm dann ein Studium der Philosophie und der Sozialen Verhaltenswissenschaften auf. Später machte sie sich als Autorin historischer Romane selbstständig. Wenn sie nicht auf Reisen für ihre Bücher recherchiert, lebt sie in der Nähe von München.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können