Onleihe. Betriebswirtschaftslehre für Existenzgründer

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Existenzgründungen sind in aller Munde, weil sie einen der Hoffnungsträger für unsere Wirtschaft darstellen. Erfolgreiche Existenzgründer müssen nicht nur bestimmte fachspezifische Kenntnisse und entsprechende Persönlichkeitsmerkmale aufweisen, sondern sie bedürfen auch fundierter betriebswirtschaftlicher Kenntnisse, damit sie eine Existenzsicherung und Existenzerweiterung realisieren können. In der Neuauflage wurde eine komplette Aktualisierung auf den Rechtsstand zum 01.02.2008 unter Berücksichtigung der zahlreichen handels- und steuerrechtlichen Änderungsgesetze vorgenommen, wobei stellvertretend das Unternehmensteuerrefomgesetz 2008 hervorgehoben sei. Das E-Book zeichnet sich durch Fallstudien mit Lösungsskizzen aus. Hierdurch kann das Werk auch unmittelbar für Übungszwecke in der Nacharbeit der Ausführungen herangezogen werden.

Autor(en) Information:

Heinz Kußmaul: 1993 Annahme des Rufes auf den Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre an der Universität des Saarlandes; seit 1998 ist er dort zusätzlich Direktor des Instituts für Existenzgründung/Mittelstand, seit 2002 ebenso Direktor des Betriebswirtschaftlichen Instituts für Steuerlehre und Entrepreneurship.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können