Onleihe. Die Nacht, in der meine Schwester den Weihnachtsmann entführte

Seitenbereiche:

Languages:


Contents:

Heiligabend 1975. Zoran ist acht Jahre alt und wartet - nein, nicht auf den Weihnachtsmann, sondern auf seinen Vater, der versprochen hat, einen Tannenbaum zu besorgen. Aber wie so oft schwindet die Hoffnung mit jeder Stunde des Wartens. Zoran ist enttäuscht und beschließt von zu Hause abzuhauen. Nur: Das mit dem Abhauen ist eher schwierig, wenn man kein Geld in der Tasche hat und draußen ein bitterkalter Winter regiert ...

Author text:

Zoran Drvenkar wurde 1967 in Kroatien geboren und zog als Dreijähriger mit seinen Eltern nach Berlin. Seit 1989 arbeitet er als freier Schriftsteller, er schreibt Bücher für Kinder und Jugendliche sowie für Erwachsene und wurde bereits vielfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können