Onleihe. Wittgenstein und die Folgen

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Ludwig Wittgenstein ist zweifellos einer der bedeutendsten und einflussreichsten Philosophen des 20. Jahrhunderts - und das, obwohl er zu Lebzeiten kaum etwas veröffentlicht hat. Bis heute wirken der Stil seines Philosophierens und seine Radikalität auf viele philosophisch außerordentlich inspirierend. Hinzu kommt das Schillernde seiner von Anekdoten umrankten Persönlichkeit, die in etlichen biographischen Werken aufgearbeitet wurde.  Stefan Majetschak gibt einen konzisen Überblick über Leben und Gesamtwerk dieser Jahrhundertfigur und spürt ihren Wirkungen nach.

Autor(en) Information:

Stefan Majetschak ist Professor für Philosophie an der Kunsthochschule in der Universität Kassel. Seit 2006 ist er geschäftsführender Herausgeber der Wittgenstein-Studien. Internationales Jahrbuch für Wittgenstein-Forschung, seit 2009 Präsident der Internationalen Ludwig Wittgenstein Gesellschaft e.V.