Onleihe. Gesundes Backen

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Körper und Seele etwas Gutes tun... Süße Sünden wie Kuchen auch ohne schlechtes Gewissen essen? Was man dafür braucht? Kuchenliebe... und die Rezepte unserer Autorin Corinna Nuber, mit denen sie uns beweist, dass die meisten Rezepte auch sehr gut mit der Hälfte der angegebenen Zuckermenge auskommen und trotzdem richtig lecker schmecken. Unsere Autorin ist leidenschaftliche Kuchenesserin und auch Sportlerin. Das brachte sie darauf, mit ihren geliebten Kuchenrezepten zu experimentieren und gesunde Alternativen zu entwickeln. In diesem Buch hat sie eine bunte Mischung altbekannter und neu entworfener Leckereien zusammengestellt. Vom kleinen Klassiker wie Schokobananen oder Nusshörnchen, bis zum Käsekuchen und Waffelträumen ist alles dabei, was sich ein Kuchenliebhaberherz zum Glücklichsein wünscht. Für die Zubereitung der Kuchen benötigt man keinerlei industriell hergestellten Zucker. Süß und schmackhaft gelingen sie mit gesunden Zutaten und natürlichen Süßungsmitteln wie Honig, Ahornsirup oder Datteln. Gesunder Genuss ohne Reue!

Autor(en) Information:

Corinna Nuber ist mit Leib und Seele Sportlerin und genauso leidenschaftlich backt sie. Schon früh durfte sie Mama und Oma beim Backen für den Nachmittagskaffee helfen. Während ihres Lehramtsstudiums in Freiburg hatte sie zwar nur in den Semesterferien Gelegenheit zu backen, aber bereits zu dieser Zeit wurde der Grundstock für die eigene Rezeptsammlung gelegt. In die eigene Wohnung zog dann auch bald ein Thermomix® ein, auf den Corinna keinesfalls mehr verzichten möchte. Glücklicherweise steht ihr dabei ihre Familie als begeisterte Testesser zur Seite. Als Sportler achten Corinna und ihr Mann aber auch auf eine gesunde Ernährung. Deshalb experimentierte Corinna mit Zutaten und Dosierung herkömmlicher Mengenangaben und kreierte Gebäck, das auch für Nicht-Sportler gesund und alltagstauglich ist.