Onleihe. Yoga sei Dank

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Der konventionellen Medizin liegt die Überzeugung zugrunde, dass der menschliche Körper wie eine Maschine funktioniert. Dabei spielen neben dem Körper auch Geist und Seele eine große Rolle für das Wohlbefinden. Kein Teil kann vollständig gesund sein, wenn es die anderen nicht auch sind. Yoga und Meditation bringen Körper, Geist und Seele wieder in Einklang - und das ist besonders in schwierigen Lebenssituationen wichtig. Das musste auch Annette Jasper lernen, als sie an Krebs erkrankte. Im Laufe der Therapie stellte sie fest, wie sehr ihr Yoga dabei hilft, mit ihrer Krankheit fertig zu werden. Sie lernte viele weitere Menschen kennen, die mit Yoga eine Lebenskrise überwunden haben und sammelte ihre Geschichten. Heute ist sie der Überzeugung: Wer einen gesunden Körper haben will, muss seinen Blick auch auf die emotionale und seelische Gesundheit richten.

Autor(en) Information:

Die Zahnärztin Dr. Annette Jasper ist seit über 20 Jahren in ihrer eigenen Praxis für ganzheitliche metallfreie Zahnheilkunde in München tätig. Zu ihren Patienten gehören auch viele Spitzensportler. Sie praktiziert seit vielen Jahren Yoga, sah es früher allerdings eher als sportliche Betätigung. Seit ihrer schweren Krebserkrankung weiß sie aber, dass Yoga auch im Kopf einiges ändert.