Onleihe. Die gestohlenen Juwelen

 

Sprachen:

 
 

Ausleihbedingungen

 
 
eBooks 21 Tage
eAudios 14 Tage
eMusic 14 Tage
eVideos 14 Tage
eMagazines 1 Tag
ePaper 1-4 Std.
Max. Ausleihen 20
Vormerkungen 20
Reservierungsdauer 2 Tage
 
 
 
 
 

Service

 
 
 
 
 
 
 

Benötigte Software

 
 
 
 
 
 
 

Die Onleihe App für

 
 
 
 
 

:userforum Onleihe

 
 
 
 

Inhalt:

 

Informationen zum Titel

eBook
 
 
 
 
Titel:
Die gestohlenen Juwelen
 
 
Ein Fall für Jaromir
 
Illustrator:
 
Autor:
 
Jahr:
2019
 
Verlag:
 
Sprache:
Deutsch
 
ISBN:
9783851979176
 
Format:
ePub
 
Geeignet für:
Umfang:
116 S.
Dateigröße:
2 MB
Ausleihdauer in Tagen:
 
 

Kategorie:

 

Inhalt:

"Ob es wohl gefährlich ist, so ein Leben als Detektiv?" Herr Jaromir, ausgestattet mit einem scharfen Verstand, einer untrüglichen Spürnase und vier flinken Pfoten, ist sich sicher: Er wird von nun an dem berühmten Detektiv Lord Huber als treuer Assistent zur Seite stehen! Und schon ist das ungewöhnliche Duo mitten in seinem ersten Fall: dem mysteriösen Diebstahl unschätzbar kostbarer Juwelen. In dem eleganten Seehotel macht sich fast jeder verdächtig ... Doch wer Herrn Jaromir für einen ganz normalen Dackel hält, der hat schon so gut wie verspielt!
 

Autor(en) Information:

Heinz Janisch, 1960 in Güssing geboren, absolvierte das Studium der Germanistik und der Publizistik in Wien. Er ist Mitarbeiter beim Österreichischen Rundfunk (Hörfunk) seit 1982 und Redakteur der Porträt-Reihe Menschenbilder. Janisch gehört zu den bekanntesten österreichischen Kinderbuchautoren der Gegenwart. Er erhielt zahlreiche Auszeichnungen für seine Bücher in Österreich und im Ausland. Bei Obelisk erschienen: Der kleine Pirat.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Exemplarinformationen

 
 
 
 
 
Exemplare:
(4)
 
Verfügbar:
(4)
 
Vormerker:
(0)
 
Voraussichtlich verfügbar ab:
sofort
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nutzungsbedingungen

 
 
 
 
 
Max. Ausleihdauer:
21 Tage
 
Drucken:
erlaubt
 
Kopieren:
erlaubt
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nutzer - Bewertung

Durchschnittliche Bewertung:
0 Punkte auf einer Bewertungsskala von 1 bis 5