Onleihe. Todeszeichen Drachenschiff

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Spannende Zeitreisen und jede Menge Lesespaß! Die Abenteuerserie "ZM - streng geheim" von Kinderbuch-Bestseller-Autorin Marliese Arold als eBook bei jumpbooks. Der Professor und die Kinder sind nach ihrem gefährlichen Abenteuer in der Zukunft wieder auf dem Weg ins 20. Jahrhundert - doch plötzlich verschwindet der Professor spurlos aus der Zeitmaschine. Wenig später finden sich Heike, Michael und Thomas in einem schottischen Kloster im Jahre 895 wieder. Völlig auf sich allein gestellt, müssen sie sich gegen abergläubische Mönche und Barbaren zur Wehr setzen. Und Professor Ambrosius? Den hat eine Fehlfunktion der Zeitmaschine in den hohen Norden zu den Wikingern katapultiert. Wird es ihm gelingen, die Kinder wiederzufinden? Jetzt als eBook kaufen und genießen: Eine abenteuerliche Reise zu den Wikingern für Leser ab 8 Jahren erlebt ihr in "Todeszeichen Drachenschiff" von Kinderbuch-Bestseller-Autorin Marliese Arold. Wer liest, hat mehr vom Leben: jumpbooks - der eBook-Verlag für junge Leser. Marliese Arold, Jahrgang 1958, entdeckte schon als Kind ihre Leidenschaft für Geschichten. Statt Schriftstellerin wurde sie aber erst mal Bibliothekarin. Seit der Geburt ihrer Kinder schreibt sie selbst - über 180 Bücher sind es mittlerweile, die in 20 Sprachen übersetzt wurden. Sie lebt mit ihrem Mann in Erlenbach am Main. Bei dotbooks veröffentlicht sie: 'SOKO Ponyhof, Band 1: Gefahr in den Ferien' 'SOKO Ponyhof, Band 2: Das gestohlene Gemälde' 'SOKO Ponyhof, Band 3: Die Jagd nach dem Dieb' 'SOKO Ponyhof, Band 4: Mädchen vermisst' 'ZM - streng geheim, Band 1: Das Geheimnis des alten Professors' 'ZM - streng geheim, Band 2: Grabraub im Tal der Könige' 'ZM - streng geheim, Band 3: Die Sonnenstadt von Ol-Hamar' 'ZM - streng geheim, Band 4: Die Feuerhexe' 'ZM - streng geheim, Band 5: Das Rätsel von Machu Picchu' 'ZM - streng geheim, Band 6: Der Herrscher von Atlantis' 'ZM - streng geheim, Band 7: Die Geisterhand Roms' 'ZM - streng geheim, Band 8: Im Schatten des Dschingis-Khans' Die Autorin im Internet: www.marliese-arold.de

Autor(en) Information:

Marliese Arold, Jahrgang 1958, entdeckte schon als Kind ihre Leidenschaft für Geschichten. Statt Schriftstellerin wurde sie aber erst mal Bibliothekarin. Seit der Geburt ihrer Kinder schreibt sie selbst - über 180 Bücher sind es mittlerweile, die in 20 Sprachen übersetzt wurden. Sie lebt mit ihrem Mann in Erlenbach am Main.