Onleihe. Wenn die Liebe Kummer macht

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Wer unter dem Kummer mit der Liebe leidet, verliert die Orientierung, ist verletzt und oft auch wütend. Manchmal sind die Gefühle so überwältigend, dass man sich ohne Hilfe nicht mehr zurechtfindet. Wie man wieder Boden unter den Füßen gewinnt, die negativen Gefühle verstehen und entschärfen kann, das vermitteln Birgit Maurer und Dieter Krainz. Der Schlüssel dazu liegt in unserer Hand: Die Liebe zu uns selbst ist der Ausweg aus Frust und Kummer und ebnet den Weg zu neuem Glück. Dieses Buch ist der Wegweiser dazu.

Autor(en) Information:

Mag. Birgit Maurer, geboren 1969 in Wien, ist Klinische, Gesundheits- und Arbeitspsychologin. Tätigkeiten u.a. im Behindertenbereich, im Strafvollzug, im Suchtbereich und als Heerespsychologin in Österreich und im Auslandseinsatz (Kosovo). 2008 Gründung der Liebeskummerpraxis in Wien und Graz. Dr. Dieter Krainz, geboren 1963 in Klagenfurt, ist Psychologe und Methodiker. Er arbeitet seit 1992 im Kuratorium für Verkehrssicherheit (KfV). Für dieses Buch führte er eine umfangreiche Datenerhebung und statistische Analysen zu den Auswirkungen von Liebeskummer durch.