Onleihe. Die Pfotenbande, Band 6: Ein Freund für Lotta

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Leni, Henry, Paula und Max können es nicht glauben: Schulhund Lotta will nicht mehr brav sein, sondern lieber jede Menge Unsinn mit ihrem neuen Hundefreund Tomte anstellen. Dabei könnte die Pfotenbande Lottas Spürnase gerade jetzt gut gebrauchen: In dem leer stehenden Kapitänshaus spukt es! Aber treiben dort tatsächlich Geister ihr Unwesen?

Autor(en) Information:

Usch Luhn ist in einem kleinen österreichischen Dorf geboren und zur Schule gegangen. Schon damals erfand sie Geschichten, zumeist Schwindelgeschichten, wenn sie mal wieder was ausgefressen hatte. Später zog sie nach Deutschland, studierte in Berlin und arbeitete eine ganze Weile beim Radio und Kinderfernsehen, bis sie begann, selber zu erzählen. Mittlerweile lebt sie als Schriftstellerin abwechselnd in der Hauptstadt und auf einem einsamen Deich an der Nordsee. Sie unterrichtet an einer Filmschule und hat sich fast hundert Kinder- und Jugendbücher ausgedacht, die sie am allerliebsten auf ihren Lesereisen vorliest.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können