Onleihe. ¬Das¬ Zimtschnecken-Wunder

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Die Villa Wunderbar öffnet wieder ihre Tür! In der Villa Wunderbar leben Matilda und Joschi mit ihren Familien. In Omas Waschsaloncafé hat sich in einer Trommel ein kleiner Waschbär als Untermieter eingenistet: Henri ist zwar niedlich und kuschelig, hat es aber faustdick hinter den Ohren! Zusammen erleben die drei allerhand: Sie entdecken geheimnisvolle Briefe unter dem alten Sofa, übernachten im Garten, und Henri möchte einen eigenen Laden eröffnen. Und als in Omas Küche der Ofen streikt, erlebt die ganze Familie Grankvist ein echtes Zimtschnecken-Wunder. Martin Baltscheit liest mit hörbarem Spaß eine Auswahl aus den abgeschlossenen Geschichten. Mit neuen Figuren zum Ausschneiden und Spielen. (Laufzeit: 1h 24)

Autor(en) Information:

Linnea Svensson, das sind: Sandra Grimm und Ann-Katrin Heger, die viel Spaß mit der wunderbaren Villa und ihren lustigen Bewohnern hatten. Klar, dass die beiden am liebsten selbst dort einziehen würden. Auf den Dachboden. Oder ins Nebenhaus. Oder ins Haus gegenüber. Auf jeden Fall so nah wie möglich!