Onleihe. Boris Aljinovic liest Harte Zeiten für Mr. Vam

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Der radioBERLIN-OHRENBÄR präsentiert: "Harte Zeiten für Mr.Vam" von Annette Herzog, gelesen von Boris Aljinovic. Als Mr. Vam mit Kopfschmerzen aufwacht, kommt ihm alles reichlich ungewöhnlich vor. Bald muss er feststellen, dass er nach einer Blutvergiftung 250 Jahre verschlafen hat. Schlimmer noch: Seine Zähne sind so locker, dass jeder Beißversuch aussichtslos ist. Ist es nun Glück oder Pech für den halbverhungerten Vampir, dass sich der filmbesessene Kater Plaus Pinsky seiner annimmt? Der wittert die Chance seines Lebens: Mit einem echten Vampir in der Hauptrolle wird sein nächster Film ein sicherer Erfolg. Ein schwieriges Vorhaben, denn der Vampir ist mehr an der Frage interessiert, wie er zahnlos an Blut kommt. Und obwohl Mr. Vam das meiste in der neuen Welt fremd ist, ist er keineswegs dumm ...