Onleihe. Wirbelsäule kompakt

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Wirbelsäulenerkrankungen auf einen Blick - mit dem DWG-Pocketguide: Der umfassende Leitfaden zur Abklärung und Therapie von Wirbelsäulentraumata, orthopädischen und neurochirurgischen Wirbelsäulenleiden: alle weiterbildungsrelevanten Inhalte übersichtlich - kompakt - griffbereit. Die Zusammenstellung wesentlicher und etablierter Behandlungsalgorithmen aus dem klinischen Alltag ist für Orthopäden, Unfall- und Neurochirurgen in Aus- und Weiterbildung, junge Fachärzte, Ärzte in Akut- und Notfallambulanzen sowie Kursteilnehmer der DWG-Basiskurse eine unverzichtbare Arbeitshilfe. Wissen kompakt: erstes Nachschlagewerk zur Diagnostik und Therapie von Wirbelsäulenerkrankungen im Kitteltaschenformat, Fachgruppenübergreifend: orthopädische, unfall- und neurochirurgische Aspekte in einem Buch, für Aus- und Weiterbildung: angelehnt an die 6 Module der DWG-Basiskurse - die Voraussetzung für das von der EUROSPINE anerkannte DWG-Basiszertifikat

Autor(en) Information:

Priv.-Doz. Dr. med. Maximilian Reinhold, MBA: FA für Unfallchirurgie, Orthopädie und orthopädische Chirurgie; Ltd. Oberarzt an der Klinik für Unfallchirurgie, Orthopädie und Handchirurgie des Klinikums Südstadt Rostock, Gastdozent an der Universitätsmedizin Rostock; Arbeits- und Forschungsschwerpunkte: Wirbelsäulentraumatologie, degenerative Wirbelsäulenerkrankungen und -deformitäten, Bandscheibenchirurgie, Healthcare Management. Priv.-Doz. Dr. med. Sven O. Eicker: FA für Neurochirurgie; Lt. Arzt der Spinalen Neurochirurgie an der Klinik für Neurochirurgie am UKE Hamburg; Arbeits- und Forschungsschwerpunkte: Tumorerkrankungen von Rückenmark und Wirbelsäule, degenerative Erkrankungen der gesamten Wirbelsäule. Dr. med. Oliver I. Schmidt: FA für Unfallchirurgie und Orthopädie, Manuelle Medizin; Chefarzt des Zentrums für Wirbelsäulenmedizin der SRO Langenthal in der Schweiz; Arbeits- und Forschungsschwerpunkte: konservative, interventionelle und operative Therapie von Wirbelsäulenerkrankungen. Dr. med. Philipp Schleicher: FA für Unfallchirurgie und Orthopädie, Spezielle Unfallchirurgie, Notfallmedizin; Funktionsoberarzt am Zentrum für Wirbelsäulenchirurgie und Neurotraumatologie der BGU Frankfurt; Arbeits- und Forschungsschwerpunkte: traumatologische und degenerative Wirbelsäulenchirurgie, Biomechanik der Wirbelsäule.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können