Onleihe. Technische Mechanik III Dynamik Übungen

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Die Technische Mechanik ist eine Kernkompetenz eines jeden Ingenieurs. Ohne diese Kenntnisse können die physikalischen Eigenschaften von Systemen nicht erfasst werden. Die Geometrie der Bewegung (Kinematik) ist die Grundlage aller kinematischen Berechnungen. Die Kräfte, die auf einen Massenpunktes wirken, werden definiert. Die in einem Massenpunktsystem entstehenden Kräfte und Momente werden hergeleitet. Die auf einen Starrkörper (Kontinuum) wirkenden Kräfte und Momente werden durch die Gleichgewichtsbedingungen und über den Arbeitssatz bestimmt. Die ebene Bewegung, der gerade zentrale und der gerade exzentrische Stoß werden entwickelt. Die Schwingungen werden am Massenpunkt, am Massenpunktsystem und am Kontinuum berechnet.

Autor(en) Information:

Über die Künstlerin 1953 Geboren in Berlin, Deutschland 1971 Bauingenieurstudium TU Stuttgart, Deutschland ab 1975 kontinuierliche Beschäftigung mit Malerei 1976 Studienende/ Eintritt in die Industrie 1981 Promotion zum Dr.- Ing. ab 1983 erste Besuche von Malerei- Workshops 1988 Berufung zur Professorin an die Hochschule Bochum, FB Mechatronik und Maschinenbau 1991 Workshop mit Elvira Bach, Kloster Irsee 1992 Workshop mit Franz Hitzler, Kloster Irsee 1993 Workshop mit Nancy Spero und Leon Golub, Salzburg 1999 lebt in Bochum 2002/3 Steinbildhauerei, Bronzeguss Auslandsaufenthalte

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können