Onleihe. Alice im Wunderland

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Alice folgt einem weißen Kaninchen ins Wunderland. Dort erlebt sie viele Abenteuer und trifft auf die sonderbare Grinsekatze, den Märzhasen und die zornige Herzkönigin.

Autor(en) Information:

Lewis Carroll wurde 1832 als Charles Lutwidge Dodgson in Daresbury/England geboren. Er studierte und lehrte Mathematik in Oxford. 1856 veröffentlichte er das erste Gedicht unter dem Pseudonym Lewis Carroll. Für Alice Liddell, die Tochter seines Dekans, schrieb er 1865 sein bekanntestes Werk "Alice's Adventures in Wonderland". Lewis Carroll starb 1898 in Guildford an einer Bronchitis. Ilse Bintig wurde 1924 in Hamm / Westfalen geboren. Nach dem Abitur studierte sie Pädagogik und absolvierte eine Ausbildung als Therapeutin für Legasthenie. Anschließend trat sie in den Schuldienst ein und unterrichtete an Grund- und Hauptschulen. Seit 1984 arbeitet sie als freie Schriftstellerin. Sie verfasst Erzählungen, Kurzgeschichten, Kinderbücher, Jugendromane und Spielstücke. 1989 erhielt sie den ersten Preis beim Schreibwettbewerb des WDR, 1990 den Alfred-Müller-Felsenburg-Preis für aufrechte Literatur.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können