Onleihe. Schopenhauers Fluch

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Als Kommissar Bellinger von der Kripo Frankfurt zu einer Mordermittlung hinzugezogen wird, kann er seinen Augen kaum trauen. Das Mordopfer ist die Frau seines Freundes Daniel Rixen. Rixen ist Sektionsassistent und ein charismatischer Mann mit dunkler Vergangenheit. Alle Indizien deuten auf Rixen als Täter hin, doch Bellinger zweifelt nicht an dessen Unschuld. Lässt er sich von seinem Freund blenden? Weitere Morde an Frauen aus Rixens Vergangenheit geschehen und eine Postkarte mit einem Schopenhauer-Zitat macht die Ermittlungen komplizierter, als sie ohnehin schon sind.

Autor(en) Information:

Eva Krüger, Jahrgang 1962, studierte Kunstgeschichte, Philosophie und Medizin an der Goethe-Universität in Frankfurt am Main. Heute lebt und arbeitet die promovierte Ärztin in Bad Homburg. Sie ist verheiratet und hat eine Tochter. Mit Schopenhauers Fluch gibt sie ihr Debüt im Gmeiner-Verlag.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können