Onleihe. Der alte Mann und das Meerschweinchen

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

"Einem Meerschweinchen gefällt es bestimmt am Meer", flüstert Angelina ihrem Liebling Ottilie ins Ohr, als Familie Polke das Urlaubsgepäck im Auto verstaut. "Und versprochen, ich sage Papa auch nochmal, dass er nicht wieder so rasen soll, damit uns beiden nicht schlecht wird. Okidoki, mein kleines Schnuffelchen?" Doch als Mama noch einmal den Informationszettel für die Ferienwohnung durchguckt, wird sie blass. "Haustiere aller Art strengstens verboten" liest sie vor. Ob man Ottilie vielleicht beim Nachbarn Herrn Möhring unterbringen könnte? Nur ist er etwas sonderbar und hat den ganzen Tag den Fernseher laufen. Widerstrebend willigt er ein, das Meerschweinchen bei sich aufzunehmen. Eine heitere, turbulente Feriengeschichte, mit Schwung und Humor vorgelesen von Robert Missler, bekannt als Stimme von "Grobi" aus der Sesamstraße.

Autor(en) Information:

Jens Sparschuh, geboren 1955 in Karl-Marx-Stadt, studierte in Leningrad und promovierte 1983 zum Doktor der Philosophie an der Humboldt Universität. Seitdem lebt er als freier Schriftsteller in Berlin und veröffentlichte eine Vielzahl von Hörspielen, Kinderbüchern und Romanen. Er erhielt das Anna-Seghers-Stipendium der Akademie der Künste, den Ernst-Reuter-Hörspielpreis und 1989 den Hörspielpreis der Kriegsblinden. Seine Romane für Erwachsene sind bei KIWI erschienen, z.B. Der Zimmerspringbrunnen.