Onleihe. Elektrotechnik für Maschinenbau und Mechatronik

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Warum erscheint dem Außenstehenden die Elektrotechnik meist als schwierig? Sind es die vielen Fachausdrücke wie z. B. Impedanz, Redundanz, Reaktanz, Resonanz? Sind es die vielen Abkürzungen wie z. B. AC, DC, dB, DAB, CMRR? Oder liegt es daran, dass oft unklar ist, wie man bei der Berechnung einer elektrischen Schaltung vorgehen soll? Diese Ängste werden mit dem vorliegenden Lehrbuch abgebaut. Neben den Grundlagen gibt es in diesem Buch auch Einführungen zu Anwendungen wie elektrische Maschinen und Antriebe, Messtechnik, Steuer- und Regelungstechnik, Leistungselektronik, Informations- und Energieübertragung. Die Berechnung elektrischer Schaltungen mit dem Programm PSpice wird erläutert und an Beispielen gezeigt. Besonderes Augenmerk wird auf die Anschaulichkeit gelegt. Zahlreiche Berechnungsbeispiele mit Lösungen unterstützen den Leser und helfen, das Gelernte zu vertiefen. Die 10. Auflage wird umfangreich überarbeitet. Vor allem die Kapitel Bauelemente, Leistungselektronik und Energieübertragung werden aktualisiert bzw. um weitere Themen erweitert.

Autor(en) Information:

Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Nerreter: HS Ostwestfalen-Lippe , in Rente, Lehrgebiete: Elektronische Schaltungen, Messtechnik und Netzwerke Prof. Dr.-Ing. Holger Borcherding: HS Ostwestfalen-Lippe, Labor Leistungselektronik und Elektrische Antriebe Prof. Dr.-Ing. Uwe Meier: HS Ostwestfalen-Lippe, leitet den Lehr- und Forschungsbereich Hochfrequenztechnik

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können