Onleihe. Die Toten vom Jakobsweg

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Prag im 13. Jahrhundert: Im Auftrag des Königs begleiten der Ritter Ulrich von Kulm und sein Knappe Otto die Äbtissin Agnes von Böhmen auf eine Pilgerreise nach Santiago de Compostela. Doch unterwegs kommt es zu mehreren rätselhaften Todesfällen. Offenbar hat sich ein Mörder unter die Pilger gemischt, der mit allen Mitteln verhindern will, dass sie ihr Ziel erreichen. Ulrich und Otto begreifen schnell, dass die vermeintliche Pilgerfahrt in Wahrheit keine religiösen Motive hat ...

Autor(en) Information:

Vlastimil Vondruška, geboren 1955, hat in Prag Geschichte und Ethnologie studiert. Danach hat er im Prager Nationalmuseum gearbeitet und gemeinsam mit seiner Frau eine Werkstatt zur Nachbildung von historischem Glas betrieben. Heute widmet er sich ganz dem Schreiben. Neben zahlreichen wissenschaftlichen Werken hat er über dreißig historische Romane veröffentlicht und gehört zu den erfolgreichsten Autoren Tschechiens. Besonders beliebt ist die Serie um Ritter Ulrich von Kulm und seinen Knappen Otto.