Onleihe. Das Jesus-Video - Die heilige Stadt

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Die Bedienungsanleitung zu einer hochmodernen Videokamera in einem 2000 Jahre alten Grab in Israel kann nur eins bedeuten: Zu Lebzeiten Jesu Christi hat diese Videokamera vermutlich Aufnahmen von historisch einmaligen Ausmaßen gemacht. Währenddessen entschlüsselt Stephen Foxx Teile einer Nachricht, die ebenfalls in dem Grab gefunden wurde und die er heimlich dem Zugriff von Multimilliardär John Kaun entzogen hat. Der Verdacht erhärtet sich: Es ist der Brief eines Zeitreisenden.

Autor(en) Information:

Andreas Eschbach, geboren am 15.09.1959 in Ulm, ist verheiratet, hat einen Sohn und schreibt seit seinem 12. Lebensjahr. Er studierte in Stuttgart Luft- und Raumfahrttechnik und arbeitete zunächst als Softwareentwickler. Von 1993 bis 1996 war er geschäftsführender Gesellschafter einer EDV-Beratungsfirma. Nach über 25 Jahren in Stuttgart lebt Andreas Eschbach mit seiner Familie jetzt seit 2003 als freier Schriftsteller in der Bretagne.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können