Onleihe. Meditieren heilt

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Die Praxis der Achtsamkeit bedeutet die Bewusstwerdung dessen, was im jeweiligen Augenblick um mich herum und in mir geschieht. Sie ist der Schlüssel zu neuem, gesünderem Leben. Sie wirkt sowohl vorbeugend als auch heilend. Wie die Achtsamkeitsübung konkret durchgeführt wird, zeigen zwei erfahrene Ärzte und Therapeuten in diesem Buch. "Die Vision, die Banzhaf und Schmidt aufscheinen lassen, ist das Bild eines zu Empathie und Dankbarkeit fähigen Menschen. Die Leserinnen und Leser dürfen sich auf ein achtsam verfasstes, informatives und flüssig zu lesendes Buch freuen." (Joachim Bauer in seinem Vorwort)

Autor(en) Information:

Prof. Dr. Stefan Schmidt, Diplompsychologe, Universitätsklinikum Freiburg/Breisgau, Abteilung Psychosomatische Medizin und Psychotherapie sowie Europa-Univerisität Viadrina, Frankfurt (Oder), Institut für Transkulturelle Gesundheitswissenschaften. Dr. med. Harald Banzhaf ist Facharzt für Allgemeinmedizin, Umweltmedizin, Naturheilverfahren sowie Achtsamkeits- und MBSR-Lehrer und MBSR-Ausbilder. Praxis für integrative Medizin & Mind-/Body-Medicine sowie Lehrauftrag an der Universität Tübingen.