Onleihe. Die Erde

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Was passiert bei einem Tsunami? Warum gibt es so unterschiedliche Steine? Woher weiß man, wie alt die Erde ist? Peter Rothe liefert in der erweiterten Neuausgabe seines Klassikers die Antworten zu all den Fragen zum Planeten Erde. Die Entstehung aus einer kosmischen Staubwolke, die Bildung der frühen Erdkruste, die Herkunft des Wassers, die Evolution des Lebens im Laufe von hunderten Jahrmillionen werden in einer kurzen Erdgeschichte zusammengefasst. Plattentektonik, Vulkanismus und Erdbeben werden ebenso behandelt wie Minerale, Gesteine und wichtige Fossilien. Ein leicht verständlicher Text mit vielen Bezügen zum Alltag macht dieses Buch auch ohne Vorkenntnisse zu einem Lesevergnügen. Fachbegriffe werden mit anschaulichen Graphiken und kurzen Texten in der Randspalte erläutert, Ausflugs- und Exkursionstipps ermöglichen eigene Entdeckungen, brillante Farbbilder runden diese Reise zu unserem Planeten ab. Das beigelegte Poster ›Erdgeschichte auf einen Blick‹ erlaubt den schnellen Überblick.

Autor(en) Information:

Peter Rothe ist emeritierter Professor für Geologie der Universität Mannheim und arbeitet an den Reiss-Engelhorn-Museen in Mannheim. Er ist Herausgeber der Buchreihe ›Sammlung geologischer Führer‹. Bei der WBG sind bisher von ihm erschienen: ›Geologie Deutschlands‹ (4. Aufl. 2013), ›Die Erde‹ (2015), ›Erdgeschichte‹ (2. Aufl. 2009), ›Gesteine‹ (3. Aufl. 2010) und ›Schätze der Erde‹ (2010).

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können