Onleihe. Die Finanzkrise - eine tragische Komödie

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Erhellend, humorvoll und teilweise bitterböse! Wir alle kennen sie, die realen "Protagonisten" der Finanzkrise: die Politiker und die Banker. Wir alle wissen, dass Gespräche hinter verschlossenen Türen stattgefunden haben und wir kennen die Ergebnisse. Aber was wurde tatsächlich besprochen? In diesem Buch schauen Sie zusammen mit dem SPIEGEL-Bestseller-Autoren Veit Etzold hinter die Kulissen der Macht. Ob Josef Ackermann mit Jochen Sanio, Bill Clinton mit Joseph Stiglitz, Wolfgang Schäuble mit Jörg Asmussen oder Angela Merkel mit Jens Weidmann - belauschen und beobachten Sie die Akteure der Finanzkrise in den fiktiven Gesprächen dieser tragischen Komödie. Veit Etzold zeigt, was auf höchster Ebene passiert sein könnte

Autor(en) Information:

Dr. Veit Etzold ist einer der erfolgreichsten Thriller-Autoren Deutschlands. Er arbeitete zudem als Manager bei der Allianz, als Berater im Bereich Financial Service bei der Boston Consulting Group und als Programm Direktor der ESMT Berlin. Er berät international Unternehmen in Fragen der Strategie und Positionierung und hat zahlreiche Lehraufträge an renommierten Business Schools. Ebenso veröffentlicht er regelmäßig in Magazinen wie der European Financial Review und dem Harvard Business Manager. Dr. Etzold promovierte in Medienwissenschaften und hält einen MBA der IESE Business School. Bei Wiley hat er bereits den preisgekrönten Wirtschaftsbestseller Der weiße Hai im Weltraum - Storytelling für Manager veröffentlicht und war Co-Autor mit Dr. Daniel Stelter in Die Billionen-Schuldenbombe - Wie die Krise begann und warum sie noch lange nicht zu Ende ist..

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können