Onleihe. Der Meister des Drakung-Fu

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Daka und Silvania haben ein neues Hobby: Stundenlang chatten sie im VampirVZ, dem Quasselstrippennetz für Vampire. Hier lernen sie Kerul kennen, einen Jungvampir und Drakung-Fu-Kämpfer aus der Mongolei. Als Kerul in seinem Vampirdorf in Schwierigkeiten gerät, nimmt er die direkte Luftlinie nach Deutschland zu seinen neuen halbvampirischen Freundinnen. Klar, dass die Vampirschwestern Kerul mit einer herzlichen Kopfnuss willkommen heißen und ihm dabei helfen, sein uraltes Familiengeheimnis zu lüften. Franziska Gehms lustige Reihe für Mädchen ab 10 Jahren begleitet die halb-vampirischen Teenie-Schwestern Daka und Silvania durch ihren Alltag mit Eltern und Schule, aber auch durch Abenteuer mit bissigen Fledermäusen und der ersten Liebe. Unterstützt werden die paranormalen Heldinnen von Helene, deren Freundschaft allen Unterschieden, Hindernissen und Gefahren trotzt.

Autor(en) Information:

Franziska Gehm wurde 1974 in Sondershausen geboren. Nach ihrem Studium in Deutschland, England und Irland arbeitete sie bei einem Wiener Radiosender, an einem Gymnasium in Dänemark und bei einem Kinderbuchverlag. Heute lebt sie als Autorin und Übersetzerin mit ihrer Familie in München. Sie hat mittlerweile zahlreiche Kinder- und Jugendbücher veröffentlicht, die in viele Sprachen übersetzt wurden. Eines ihrer Jugendbücher war 2009 für den Hansjörg-Martin-Preis nominiert.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können