Onleihe. Die Mãori

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Neuseeland war damals weitaus wilder als heute. Eine grün wuchernde feuchte Pflanzenwelt, in die über Jahrmillionen niemand eingegriffen hatte. Ein menschenleeres riesiges Land mit reicher Tierwelt. Dieses Paradies finden die Mitglieder eines polynesischen Stammes, als sie um 950 n. Chr. mit ihren riesigen Kanus die Fahrt übers Meer, durch wilde Stürme und mörderische Wellen überstehen. Über 2000 km von ihren Heimatinseln entfernt lassen sie sich nieder und begründen das Volk der Maori.