Onleihe. La Traviata

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Violetta liebt Geburtstagsgeschenke und ihre Partys sind die besten in ganz Paris. Eintritt erhält aber nur, wer ein Geschenk mitbringt, das Violetta gefällt. Alfred wartet geduldig auf Einlass, denn er ist sehr in Violetta verliebt. Sein Vater sieht das allerdings gar nicht gern und möchte die beiden voneinander trennen.

Autor(en) Information:

Giuseppe Verdi (1813-1901) prägte die italienische Musikwelt wie kein zweiter. Trotz seines Talents wurde er am Mailänder Konservatorium nicht aufgenommen. Privat und beruflich vom Unglück verfolgt, gab er die Musik zunächst auf, bis ihn der Direktor der Mailänder Scala aus seiner Verzweiflung riss und zum erneuten Komponieren motivierte. Daraufhin entstanden fast 30 berühmte Opern. "La Traviata" wurde 1853 in Venedig uraufgeführt.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können