Onleihe. La Bohème

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Der arme Dichter Rodolfo und sein Malerfreund Marcelo sitzen hungrig in ihrer kalten Pariser Mansarde. Zum Glück besucht der Musiker Schaunard die beiden Lebenskünstler und hat sogar Schinken, Brot und Milch dabei. Bereitwillig teilen die Bohème-Künstler ihre Speisen mit der hübschen Nachbarin Mimi, deren Husten immer schlimmer zu werden scheint.

Autor(en) Information:

Giacomo Puccini (1858-1924) stammte aus einer Musikerfamilie und studierte am Mailänder Konservatorium. Obwohl seine ersten Opern zunächst keine großen Erfolge waren, wurden sie später weltbekannt. Puccini entwickelte die italienische Operntradition weiter und brachte auch exotische Themen auf die Bühne. Seine Künstleroper "La Bohème" wurde 1896 in Turin uraufgeführt und gilt als Puccinis Meisterwerk.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können