Onleihe. Raubritter Rocko

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Raubritter Rocko hat genug vom Winter. Glücklicherweise sorgt Rockos Vater Ralle für Abwechslung: Er hat so viele Wildschweine gegessen, dass er in seiner Rüstung stecken bleibt. Ob Rocko und sein Knappe Rotznase ihn befreien können? Später finden Rocko und Rotznase beim Versteckspiel den traurigen Schweißdrachen. Der träumt vom Fliegen, hat aber keine Flügel. Die beiden starten eine turbulente Flugdrachen-Hilfsaktion, bei der einige Hühner ihre Flügel lassen müssen. Schließlich bringt Vater Ralle von seinem Raubzug einen Professor mit. Was soll Rocko mit so jemandem anfangen? Rechnen lernen? Nie im Leben! Rocko hat da eine viel bessere Idee...

Autor(en) Information:

Jochen Till wurde 1966 in Frankfurt am Main geboren. In der Schule war er nicht besonders fleißig und träumte von einer Karriere als Rockstar. Danach studierte er Anglistik, Amerikanistik und Germanistik, jedoch ohne Abschluss, bis ihn irgendwann eine Muse küsste, die ihn zum Schreiben inspirierte. Seit 2000 ist er ganz offiziell Schriftsteller, weil sich das so klug anhört.