Onleihe. Männer haben keine Probleme. Männer lösen Probleme.

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Männer sind eher aufs Problemlösen, Organisieren, und Machen gepolt. Frauen dagegen geht es in der Partnerschaft oft einfach nur ums Zuhören, ums Anteilnehmen, um Empathie. Wenn er nach einem anstrengenden Arbeitstag endlich zu Hause ist, verlangt ihn nur noch nach einem Bier und Fernsehen. Sie aber will reden und sich mit ihm austauschen. Das kann zu Konflikten führen. Der erfahrene Paartherapeut zeigt, wie Paare trotz ihrer unterschiedlichen Wirklichkeitswahrnehmung zu einem glücklichen Zusammenleben finden können.

Autor(en) Information:

Martin Koschorke, geboren 1939, Studium der Theologie, Philosophie, Soziologie und Psychologie. Er hat verschiedene beraterisch-therapeutische Ausbildungen und war von 1967-2004 als Eheberater, Familientherapeut und Supervisor tätig.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können