Onleihe. Zwölf Leben

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Es ist die Zeit der Great Migration der schwarzen Bevölkerung in den Norden Amerikas: Als Hatties Zwillinge, Philadelphia und Jubilee, im kalten Winter des Jahres 1925 an Lungenentzündung sterben, weil es keine Medikamente für sie gab, zerbrechen all ihre Träume. - Hatte der Norden nicht Gleichheit und Wohlstand versprochen? Hatte das Leben in dem kleinen Haus an der Wayne Street in Philadelphia nicht nach Zukunft geschmeckt? - Kaum etwas von ihren Hoffnungen wird sich erfüllen, und der Schmerz über den Tod der beiden Erstgeborenen überschattet Hatties Dasein. Nichts wird so dauerhaft sein wie dieser Schmerz, und er wird sich fortschreiben in die nächste Generation.

Autor(en) Information:

Ayana Mathis ist aufgewachsen in Germantown, einem Arbeiterviertel in Philadelphia. Sie ist Absolventin des berühmten Iowa Writing Workshop. Gleich mit ihrem ersten Roman "The Twelve Tribes of Hattie" gelang ihr ein überragender Erfolg. Ayana Mathis wurde mit dem Michener Copernicus Fellowship ausgezeichnet.