Onleihe. Oliver Twist, or, the parish boys progress

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

In seinem zweiten und bekanntesten Roman erzählt Dickens, angeregt durch die neuen Armengesetze von 1834, die er scharf attackierte, von den dunklen Schatten, die auf den Glanz der viktorianischen Zeit fallen und mit dem industriellen Aufschwung einhergehen: Armut, Kriminalität, Prostitution, die Verelendung breiter Gesellschaftsschichten. In der Roten Reihe erscheint der Roman, der im Original mehr als 600 Seiten umfasst, in einer für den Englischunterricht gekürzten Version. Sie bietet Englischlernenden den Text in der Originalsprache mit Übersetzungen schwieriger Wörter am Fuß jeder Seite, Nachwort und Literaturhinweisen. E-Book mit Seitenzählung der gedruckten Ausgabe: E-Book und Buch können parallel benutzt werden.

Autor(en) Information:

Charles Dickens (1812-1870), geboren in Landport bei Portsea, wuchs in Chatham bei London auf. Seine schriftstellerische Karriere begann er mit seinen Skizzen des Londoner Alltagslebens. Anschließend entstanden in rascher Folge die ersten Romane. Dickens wurde Herausgeber der liberalen Londoner Zeitung "Daily News", reiste in die USA und nach Italien und verfasste 1848/1849 "David Copperfield", der viel autobiographisches Material enthält. Seit 1860 lebte er auf seinem Landsitz Gad's Hill Place.