Onleihe. Digitale Invasion

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Internet, E-Mail, SMS und Facebook - unser Alltag ist ohne diese neuen Medien kaum noch vorstellbar. Doch nicht nur das: Sie verändern uns selbst und unser Zusammenleben beträchtlich. Aufmerksamkeitsspanne, Multitasking-Mythos und Facebook-Abhängigkeit sind nur einige Beispiele dafür. Eine schleichende Invasion. Ausgehend von den neuesten Erkenntnissen aus Neurobiologie und Psychologie zeigen die Autoren Gefahren der neuen Medien auf, ohne diese an sich abzulehnen. Viele Beispiele und praktische Hinweise helfen, mit den neuen Medien im Alltag besser umzugehen und unsere Kinder entsprechend zu erziehen. Eine ausgewogene (Über-)Lebenshilfe.

Autor(en) Information:

Archibald D. hart ist Professor für Psychologie und ehemaliger Dekan der School of Psychology am Fuller Theological Seminary, USA. Er hat über dreißig Bücher veröffentlicht, von denen mehrere auch ins Deutsche übersetzt wurden. Weltweit berät er Kirchengemeinden und ist ein international bekannter Redner. Er lebt mit seiner Frau in Kalifornien. Sylvia Hart Frejd ist die Tochter von Archibald Hart, hat Seelsorge (M.A.) und Leiterschaft (Dr.min.) studiert und sich im Bereich der Behandlung von Internetabhängigkeit spezialisiert. Sie ist weltweit als Beraterin tätig, ist verheiratet und hat drei Kinder.