Onleihe. Meine kleinen Monster - Glucksi zieht nach Monsterstadt

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Glucksi, das fröhliche Monster, steht ratlos vor einer Kiste, in der sich sein neues Fertighaus befindet. Es braucht dringend einen Hammer, um den roten Knopf zu betätigen und so die Kiste zu öffnen! Also macht sich Glucksi in seiner neuen Heimat Monsterstadt auf die Suche. In der ungewöhnlichen Stadt lernt er jede Menge andere Monster kennen. Ob ihm jemand helfen kann?

Autor(en) Information:

Bine und Benjamin Brändle sind nicht nur Geschwister, sondern auch erfolgreiche Autoren und Illustratoren, die ihre Leidenschaft zum Beruf gemacht haben. Sie wohnen zusammen mit ihren Familien in einem großen bunten Haus und die Menschen um sie herum inspirieren sie immer wieder, sodass die Ideen nur so aus ihnen heraussprudeln. So kommt es, dass all ihre Monster genauso verschieden sind, wie ihre Familienmitglieder. Abends im Bett erzählt Bine ihren eigenen Kindern oft lustige und spannende Monstergeschichten.