Onleihe. Lotte, Motte und ich

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Tinka Talbach, fast neun Jahre, zieht mit ihrer Familie in ein Mietshaus in der Stadt. Jetzt braucht sie dringend eine neue beste Freundin. Da sie einmal Detektivin werden will und schrecklich gern "ermittelt", findet sie schnell heraus, dass im Haus gegenüber die gleichaltrige Lotte wohnt. Beide Mädchen verstehen sich auf Anhieb und verbringen aufregende Ferientage miteinander. Doch dann kommt Motte, Lottes eigentliche beste Freundin, aus den Ferien zurück. Knall auf Fall ist Tinka abgemeldet. Wütend und verzweifelt greift sie zu einem Trick, um Lotte wieder für sich zu gewinnen...

Autor(en) Information:

Meike Haas, 1970 geboren, studierte Germanistik, Philosophie und Buchwissenschaften und arbeitete als Journalistin. Heute lebt sie mit ihrer Familie als erfolgreiche Kinder- und Jugenbuchautorin in München.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können