Onleihe. Das große Homöopathie-Handbuch

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Das Homöopathie Handbuch beinhaltet als Standardwerk zwei ineinandergreifende Behandlungskonzepte. Zum einen findet der Leser hier alle homöopathischen Mittel, die sich für eine Selbstbehandlung bei leichteren Beschwerden eignen, zum anderen stellt das Buch Mittel für die therapiegestützte Behandlung bei chronischen und schweren Erkrankungen vor. Im ersten Kapitel wird über Geschichte und Wesen der Homöopathie informiert. Der Leser erfährt, wie ein individuell passendes Mittel zu finden ist und welche Potenzen und Dosierungen in Frage kommen. Das zweite Kapitel widmet sich den Organen und ihren Beschwerdebildern. Nach einer kurzen Erläuterung des medizinischen Hintergrundes sind die dazugehörigen homöopathischen Mittel aufgelistet. Das dritte Kapitel enthält eine Sammlung aller in diesem Buch genannten homöopathischen Mittel mit Informationen über Herkunft, Leitsymptome und Anwendungen. Auf einen Blick sind so alle Mittel mit den dazugehörigen Beschwerde Anwendungen zu sehen.

Autor(en) Information:

Dr. med. Markus Wiesenauer gilt in Fachkreisen der Homöopathie als Koryphäe. Er ist seit mehr als 15 Jahren Allgemeinmediziner mit Zusatzqualifikationen für Homöopathie, Naturverfahren und Um-weltmedizin und arbeitet in eigener Praxis in Weinstadt. Er ist Mitglied der Arzneimittelkommission sowie der Homöopathischen Arzneibuch-Kommission am Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte. Als Experte hält er Vorträge und Vorlesungen für Mediziner und ist gefragter Gast bei TV-Sendungen zum Thema Homöopathie.