Onleihe. Die Eingewöhnung meines Sohnes bei seiner Tagesmutter

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Das eigene Kind zum ersten Mal in die Obhut einer fremden Person zu geben, ist für Eltern eine ganz besondere Erfahrung. Viele Kinder sind noch kein Jahr alt, wenn sie in der Kindertagespflege von Tagesmutter oder Tagesvater betreut werden. Die Eingewöhnung in der neuen Umgebung, die erste Kontaktaufnahme zu der Person, die im Leben des Kindes eine so wichtige Rolle einnehmen wird dies sind wichtige Entwicklungsschritte nicht nur für das Kind, auch für die Eltern. Sie müssen lernen, Verantwortung abzugeben, Vertrauen aufzubauen und damit umzugehen, dass das Kind eine weitere Bezugsperson hat, die es liebt. Ein Buch für Eltern, Tageseltern und Experten. Dieses Buch ist gleichermaßen ein Buch für Eltern und Tageseltern. Eltern erfahren, dass sie mit ihren Gefühlen nicht alleine sind. Eifersucht, das Gefühl, nicht loslassen zu dürfen oder andere Unsicherheiten können dazugehören, wenn man sein Kind nicht mehr ausschließlich selbst betreut. Tagesmütter und -väter erhalten einen Einblick in diese Gefühlswelt der Eltern und können manche Handlungsweise leichter einordnen. Wer sich als Experte dem Thema Eingewöhnung des Kindes in der Kindertagespflege einmal ganz anders nähern will, dem sei ebenfalls dieses Buch empfohlen: Im Gegensatz zu vielen anderen Publikationen zeigt dieses Buch die Perspektive der Eltern nicht nur als abgebenden Part, sondern gibt ihren Gefühlen und Gedanken während dieser wichtigen Phase Raum. Leser und Leserinnen werden mitgenommen auf den spannenden Weg der Eingewöhnung.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können