Onleihe. Der Mann mit dem geduckten Gang. Die Löwenmähne

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

"Der Mann mit dem geduckten Gang": "Kommen Sie sofort, wenn es Ihnen passt, und wenn nicht, kommen Sie trotzdem." Mit diesen Worten alarmiert Sherlock Holmes seinen alten Freund Dr. Watson. Gemeinsam jagen sie einen unheimlichen Wissenschaftler und dessen geheimisvolles "Elixier des Lebens". "Die Löwenmähne": 1907, Sherlock Holmes hat sich im beschaulichen Sussex eigentlich schon zur Ruhe gesetzt, da findet er eine grauenvoll entstellte Leiche am Strand. Bei der Suche nach der Wahrheit gerät Holmes an die Grenzen seiner Fähigkeiten.

Autor(en) Information:

Arthur Conan Doyle wurde 1859 in Edinburgh/Schottland geboren. Mit dem Schreiben begann er 1879, um sein Studium zu finanzieren. 1887 veröffentlichte er seine erste Sherlock Holmes-Geschichte "A Study in Scarlet". Mit den Geschichten um den exzentrischen Detektiv perfektionierte und popularisierte Doyle das schon E. A. Poe geprägte Schema der Detektivgeschichte und gilt daher als einer der Väter des Kriminalromans.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können