Onleihe. Klardeutsch

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Sprache entsteht im Gehirn. Wer erfolgreich kommunizieren will, muss wissen, was dort vor sich geht, wenn wir reden, zuhören und lesen. Neuro-Rhetorik zeigt, wie man die neuesten Erkenntnisse der Hirnforschung für den persönlichen Kommunikationserfolg nutzt. Markus Reiter, einer der führenden Kommunikationscoaches Deutschlands, spannt den Bogen von den Anfängen der Sprache bis zu modernen Sprachlabors mit Hirnscannern. Er beweist, dass einfache, konkrete und bildhafte Wörter besser sind als jedes Managerkauderwelsch. Er zeigt, warum unser Gehirn an komplizierten Sätzen scheitern muss. Er legt dar, wie man die Phantasie der Zuhörer anregt, ihre Erinnerung anzapft und an ihre Gefühle appelliert. Das Buch verbindet anspruchsvollen Wissenschaftsjournalismus mit zahlreichen Tipps für die Praxis. Es hilft jedem Leser, in seiner Alltagskommunikation die Ergebnisse der Hirnforschung zum Sprachgebrauch zu nutzen.

Autor(en) Information:

Markus Reiter gehört mit seinem Büro "Klardeutsch" in Stuttgart zu den führenden Kommunikationstrainern im deutschsprachigen Raum. Er bringt Managern, Marketing-Textern, Vertriebsmitarbeitern, Öffentlichkeitsarbeitern und Journalisten in Seminaren und Einzelcoachings bei, sich mündlich und schriftlich klar und verständlich auszudrücken. Er hat bereits zahlreiche Bücher zum Thema Sprache veröffentlicht.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können