Onleihe. Das Schwert in der Stille

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Es geschah im letzten Tageslicht, im Regen. Bislang hatte Takeo nicht gewusst, was Menschen sich untereinander antun können, nichts von den wilden Schlachten der Clans. Doch dann wird sein ganzes Dorf und mit ihm seine Familie ermordet. Er überlebt als einziger. Lord Shigeru vom Clan der Otori rettet ihn. Von ihm, einem Helden wie aus versunkenen Zeiten, lernt Takeo die Bräuche der Clans. Er lehrt ihn Schwertkampf und Etikette. Die Liebe entdeckt Takeo allein. Als er herausfindet, dass er dunkle Kräfte besitzt - die Fähigkeit, an zwei Orten zugleich zu sein und sich unsichtbar zu machen, und dass er so gut hören kann wie ein Hund - gerät er immer tiefer in eine Welt der Lügen und Geheimnisse... Er will ihr entfliehen. Doch seine Bestimmung ist es zu rächen, und so verbindet Takeo sein Schicksal mit dem der Otori.

Autor(en) Information:

Lian Hearn lebte als Journalistin in London, bevor sie sich mit ihrer Familie in Australien niederließ. Ihr Leben lang interessierte sie sich für Japan, lernte Japanisch und bereiste das Land.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können