Onleihe. Japan

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Dieses E-Book will helfen, Japan und die Japaner zu verstehen. Es ist ein Reiseführer durch den Dschungel des japanischen Alltags, ein Knigge für bewusstes Reisen und Erleben. Es beschreibt die Denk- und Verhaltensweisen der Einwohner, erklärt die geschichtlichen, religiösen und sozialen Hintergründe, die zu diesen Lebensweisen führen und bietet somit eine Orientierung im fremden Alltag. Familienleben, Moralvorstellungen und Anstandsregeln werden genauso erläutert wie Umgangsformen, religiöse Gebote oder Tischsitten. Davon abgeleitet werden Empfehlungen für den Reisealltag, z.B. im Hotel, unterwegs, beim Einkaufen und beim alltäglichen Umgang mit den Einwohnern des Gastlandes. Dass auch das moderne Japan Sitten und Umgangsformen aus der Zeit der Shogun bewahrt hat, "lehrt" dieses E-Book.

Autor(en) Information:

Martin Lutterjohann, Jahrgang 1943, geboren in Göttingen, lebt heute, nach sechs Berufsjahren in Südostasien, fünf Jahren in Berlin und drei Jahren in Oberbayern wieder in Asien, dieses Mal in Kambodscha. Er studierte Psychologie und war als Therapeut jahrelang im Suchtbereich tätig. Er geht leidenschaftlich gern in die Berge und auf Reisen, war bisher in rund 100 Ländern, allein, zu zweit oder als Reiseleiter unterwegs.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können