Onleihe. Psychologie des Geldes

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Aufschlussreich und mit konstruktiven Tipps: Ruediger Dahlke deckt die psychologischen Hintergründe unseres Umgangs mit Geld auf. Welche Macht hat Geld wirklich? Nach welchen Gesetzen funktioniert Reichtum? Der bekannte Arzt und Therapeut entlarvt Geldprobleme auf psychologischer Ebene und zeigt die zugrunde liegenden Mechanismen auf. Mit seinen praktischen Ratschlägen und Übungen kann jeder wieder ein gesundes und entspanntes Verhältnis zum Geld entwickeln und ohne Geldsorgen leben.

Autor(en) Information:

Dr. med. Ruediger Dahlke, Jahrgang 1951, studierte Medizin in München. Weiterbildung zum Arzt für Naturheilweisen, in Psychotherapie und Homöopathie. Seit 1978 ist er als Psychotherapeut und Fastenarzt tätig. Als Autor von Bestsellern wie "Krankheit als Weg", "Depressionen - Wege aus der dunklen Nacht der Seele", "Krankheit als Symbol" ist er eine der prominentesten Persönlichkeiten im Bereich der Psychosomatischen Medizin und Gesundheitsbewegung.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können