Onleihe. Störtebecker

Seitenbereiche:

Störtebecker

Störtebecker

Autor*in: Klabund

Jahr: 2006

Sprache: Deutsch

Dauer: 63 min

Verfügbar

3.2

Inhalt:
Die Vitalienbrüder, Seeräuber der Hansezeit, machten um 1400 die Ost- und Nordsee unsicher. Um einen ihrer Anführer, Klaus Störtebecker, ranken sich zahlreiche Legenden. Die bekannteste verfasste 1926 der deutsche Schriftsteller Alfred Henschke alias Klabund. Eine spannende Geschichte mit hohem literarischen Wert um eine historische Persönlichkeit.
Autor(en) Information:
Klabund (alias Alfred Henschke, 1890-1928) veröffentlichte in Zeitschriften wie PAN, Jugend, Simplicismus und Die Weltbühne. Er verfasste 14 Romane, 25 Dramen und arbeitete für Kabaretts wie "Schall und Rauch". Berühmt wurde er durch seine Gedichte und Lieder. Christian Rode, geb. 1936 in Hamburg, ehem. Schüler von Gustav Gründgens, arbeitete an den großen Theaterhäusern in Stuttgart, Frankfurt und Berlin. Neben seiner Bühnentätigkeit und Rollen in Film und Fernsehen lieh er seine markante Stimme als Synchronsprecher unter anderen bereits Michael Cain und Jeremy Irons. Rode ist außerdem ein begehrter Hörspielsprecher (z. B. Die drei ???).
1 Exemplare
1 Verfügbar
0 Vormerker

Max. Ausleihdauer: 14 Tage

Anzahl Bewertungen:
52
Durchschnittliche Bewertung: