Onleihe. Alkohol

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Kuriose Fakten über Bier, Wein & Schnaps Kennen Sie den Unterschied zwischen Fusel und Feinbrand? Wissen Sie, warum Guinness dunkler ist als Pils? Was ein "Lumumba" mit der großen Politik zu tun hat? Und warum aus "feuchtfröhlich" so oft "megapeinlich" wird? Peter Kruck gibt den ersten vollständigen Überblick über das Thema Alkohol in all seinen Facetten - ein amüsantes Sammelsurium mit allem Wissenswerten über die guten und schlechten Seiten zwischen Gaumenlust und Leberlast. Dieses Buch nimmt Sie mit auf eine höchst informative und nicht weniger kurzweilige Reise in die Welt des Alkohols. Sie werden erfahren, wie Alkohol entsteht, was genau der Alkohol mit Ihnen und Ihrem Körper anstellt, warum man überhaupt betrunken wird, warum man erst lustig und dann peinlich wird, und natürlich auch, warum es einem nach ausgiebigem Genuss am Tag danach so dreckig geht. Peter Kruck erzählt, wie uns der Alkohol über die Jahrtausende auf dem Weg in unsere heutige Zivilisation begleitet hat, mit allen positiven und negativen Effekten. Am Ende kennen Sie den Unterschied zwischen Bordeaux und Cabernet Sauvignon, erfahren, warum Guinness dunkler ist als Pils und wann man Whisk(e)y mit und ohne e schreibt. Sie werden wissen, warum Asiaten häufig wenig vertragen und warum der Alkohol, wenigstens beim Mann, das Wollen forciert, aber das Können hemmt. Der Autor klärt Sie aber ebenso darüber auf, ab welcher Menge es kritisch wird, wie viel man in welchen Abständen trinken darf und was Herz und Leber davon halten. Ein eigenes Kapitel widmet sich der Frage, was Sucht bedeutet, welche Phasen der Abhängigkeit es gibt und wohin sich Hilfesuchende wenden können.