Onleihe. Vino, Mord und Bella Italia! Folge 1: Das vergiftete Fest

Seitenbereiche:

Vino, Mord und Bella Italia! Folge 1: Das vergiftete Fest

Vino, Mord und Bella Italia! Folge 1: Das vergiftete Fest

Autor*in: Homma, Christian; Frank, Elisabeth

Reihe: Anna und der Commissario - Eine Toskana-Krimi-Serie

Jahr: 2024

Sprache: Deutsch

Umfang: 185 S.

Voraussichtlich verfügbar ab: 10.09.2024

Inhalt:
Anna kann es kaum glauben: Das geliebte Haus ihrer Nonna im Städtchen Fontenaia sieht noch fast genauso aus wie in ihren Kindheitserinnerungen. Gut, ein paar Wände stehen schief und der Regen tropft durchs Dach. Aber der Aprikosenbaum im verwilderten Garten trägt noch immer die leckersten Früchte. Um das Anwesen in der Toskana vor dem drohenden Verkauf zu retten, braucht Anna Geld. Kurzerhand nimmt sie daher einen Job als Kellnerin an. Doch anstatt Trinkgeld zu kassieren, steht Anna plötzlich unter Mordverdacht! Denn bei einem Familienfest im Restaurant fallen auf einmal drei Männer von ihren Stühlen. Für Commissario Vico Martinelli ist der Fall klar: Anna hat die tödlichen Drinks gemixt. Um ihre Unschuld zu beweisen, beginnt Anna selbst nachzuforschen. Zum Glück bekommt sie dabei tatkräftige Unterstützung von ihren neuen Freunden, dem Nachbarsjungen Tameo und seinem Hund Peppo. Schon bald stößt Anna auf ein dunkles Geheimnis - und kommt dem Mörder dabei gefährlich nah ... ÜBER DIE SERIE »Vino, Mord und Bella Italia!« ist eine gemütliche Italien-Krimi-Serie mit Schauplatz Toskana. In dem malerischen Städtchen Fontenaia erbt Anna Wagner nicht nur die alte Villa ihrer Nonna, sondern stolpert auch über den ein oder anderen Mord. Sehr zum Missfallen des Commissario Vico Martinelli, der es überhaupt nicht leiden kann, wenn sich eine Amateurin in seine Fälle einmischt. Doch schon bald hat Anna viele neue Freunde in dem Ort gefunden, die ihr bei der Spurensuchen und der Jagd auf Verbrecher tapfer zur Seite stehen. Wer Italien und die Toskana liebt, bei Krimis gerne selbst miträtselt und La Dolce Vita zu genießen weiß, wird von dieser Serie begeistert sein. STIMMEN AUS DER LESEJURY ZUM BUCH »Ein kurzweiliger Cosy Crime, in der sehr unterschiedliche Charaktere aufeinandertreffen. Viele Szenen einfach zum Schmunzeln.« (Habbo) »Das Buch ist spannend und flüssig geschrieben. Die Spannung hält sich bis zur letzten Seite. Die Charaktere haben mir auf ihre Art und Weise alle sehr gut gefallen. Ich freue mich auf ein Wiedersehen mit ihnen.« (SigridS) »Der Krimi liest sich angenehm, ist unterhaltsam und hält eine spannende Krimihandlung mit einem überraschenden und packenden Ende bereit. Anna und Vico passen mit ihren unterschiedlichen Charakteren gut zusammen und machen definitiv Lust auf mehr.« (Leseigel) »Die Suche nach dem Mörder, Annas Begegnungen mit den italienischen Geflogenheiten sowie Vicos Probleme mit den dörflichen Eigenheiten einer polizeilichen Ermittlung ergeben eine flotte, humorvolle Kriminalgeschichte.« (Hohleborn8) »Das Buch hat mir sehr gut gefallen. Die Kapitel sind sehr kurz und aus Annas oder Martinellis Perspektive geschrieben. Es ist immer etwas los und wird nie langweilig oder langatmig. Der Schreibstil ist locker und man kommt zügig voran. Es ist ein kurzweiliger und unterhaltsamer Cosy-Crime und ich freue mich auf den nächsten Teil.« (Anett) eBooks von beTHRILLED - mörderisch gute Unterhaltung!

Titel: Vino, Mord und Bella Italia! Folge 1: Das vergiftete Fest

Reihe: Anna und der Commissario - Eine Toskana-Krimi-Serie

Autor*in: Homma, Christian; Frank, Elisabeth

Verlag: beTHRILLED

ISBN: 9783751743471

Kategorie: Belletristik & Unterhaltung, Krimi & Thriller

Dateigröße: 4 MB

Format: ePub

5 Exemplare
0 Verfügbar
11 Vormerker

Max. Ausleihdauer: 21 Tage