Onleihe. Mutterseelenallein

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Jeder Mensch besitzt die Resilienz, schmerzhafte Erfahrungen aus der Vergangenheit zu überwinden. Wir alle haben eine Geschichte. Dies hier ist meine: Sophie ist fünf Jahre alt, als ihre Mutter über Nacht die Familie verlässt und nicht mehr zurückkommt. Obwohl Sophie sich ihr ganzes junges Leben lang fragt, warum ihre Mutter sie alleinließ, ist sie in der Schule eine Musterschülerin und fliegt in Windeseile durch ihr Studium. Einmal erwachsen, hat sie alles, was sie sich wünschen kann: einen guten Job, ein schönes Haus, einen lieben Ehemann und zwei wunderschöne Töchter ... und doch ist da immer das Gefühl von Verlust. Erst ein Burn-Out mit Vierzig rüttelt Sophie wach, und sie beschließt, den Kontakt zu ihrer Mutter wiederherzustellen. Schmerzhafte und hoffnungsvolle neue Erkenntnisse über die Vergangenheit kommen ans Licht; es sind die Puzzleteile, die es Sophie ermöglichen, ihre Vergangenheit und sich selbst zu akzeptieren. Der Bestseller aus den Niederlanden für Leser:innen von Elizabeth Gilbert und Brené Brown.

Autor(en) Information:

Sophie Zeestraten, geboren 1974, studierte Rechtswissenschaften und arbeitete viele Jahre in einer Anwaltspraxis und bei der niederländischen Regierung. Heute hat sie ihre eigene Therapie- und Coaching-Praxis. Sie hat zwei Töchter und lebt mit ihrer Familie in Den Haag.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können