Onleihe. Autologe Knorpelreparation mittels Kollagenmembran

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Das Buch beschreibt das innovative, zellfreie Verfahren der AMIC Plastik zur Rekonstruktion von Knorpeldefekten am Kniegelenk. Eingangs werden wichtige Hinweise zur Klassifikation von Knorpeldefekten und der korrekten Indikationsstellung in Abhängigkeit der Defektgröße und -lage gegeben. Der Fokus des Buchs liegt auf der operativen Durchführung der AMIC-Plastik. Sie wird in detaillierten Grafiken und hochauflösenden Abbildungen visualisiert. Darüber hinaus wird die Operationstechnik in einem ca. 10-minütigen Video anschaulich, Schritt für Schritt und inklusive vieler wichtiger Tipps demonstriert.

Autor(en) Information:

Prof. Dr. med. Björn Rath, Abteilungsleitung, Abteilung für Orthopädie und orthopädische Chirurgie, Klinikum Wels-Grieskirchen, Grieskirchner Straße 42, 4600 Wels, Österreich    Dr.-Ing. Jörg Eschweiler, Forschungs- und Laborleiter, Klinik für Orthopädie, Universitätsklinikum Aachen, Pauwelsstraße 30, 52074 Aachen  ​Prof. Dr. med. Markus Tingart, Klinikdirektor, Klinik für Orthopädie, Universitätsklinikum Aachen, Pauwelsstraße 30, 52074 Aachen

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können